Blog

Dezentrales Arbeiten – Die Cloud macht’s möglich

27. Juni 2017

Dezentrales Arbeiten – Die Cloud macht’s möglich

Posted on Posted in Uncategorized

Globalisierung, Digitalisierung, Arbeiten 4.0 – Die Arbeitswelt verändert sich und nutzt die neuen innovativen Möglichkeiten und Mittel für sich. Insbesondere das Arbeiten über internationale Grenzen hinweg ist dank des technischen Fortschritts kein Hindernis mehr. Zentrales Arbeiten wird zu dezentralem Arbeiten, geografische Beschränkungen werden aufgehoben und das Arbeiten in virtuellen Teams über Länder und Kontinente hinweg wird zur Realität. Dezentrales Arbeiten entwickelt sich zum Trend in der Arbeitswelt und dafür gibt es gute Gründe!

 

Mehr Flexibilität durch Unabhängigkeit

Unternehmen profitieren davon, standortunabhängig zu arbeiten. Dezentrales Arbeiten ermöglicht eine kurzfristige Bildung, Umstrukturierung und Auflösung von Arbeitsgruppen und den Einsatz von Mitarbeitern parallel in verschiedenen Teams. Das Unternehmen steigert seine globale Präsenz und damit seine Marktchancen. Zugleich ist die Auswahl an personellen Ressourcen und der Zugriff auf Wissen und Know-how erweitert. Die Verteilung von Arbeitskraft auf verschiedene Zeitzonen hat sogar ein Arbeiten rund um die Uhr zum Vorteil. Warum sich aber dezentrales Arbeiten für Unternehmen besonders lohnt, liegt an der Steigerung der Arbeitsleistung. Das Arbeiten an einem vom Mitarbeiter frei gewählten Ort hat bemerkenswerten Einfluss auf seine Motivation und seine Leistung. Die Mitarbeiter sind unabhängiger, fühlen sich wohler und sind dadurch kreativer und engagierter!

 

Die Cloud als Basis

Wer denkt, dass die räumliche Entfernung die Zusammenarbeit beeinträchtigt, könnte sich täuschen! Solange die technischen Voraussetzungen gegeben sind, ermöglicht virtuelle Kommunikation ein effektives Zusammenarbeiten auf Distanz. Eine Lösung, die sich immer mehr durchsetzt, ist die Cloud. Große, mittlere und auch kleine Unternehmen favorisieren die Cloud für ein sicheres und flexibles Arbeiten. Während sich die Implementierung anderer Lösungen meist in die Länge zieht, ist die Einrichtung der Cloud null Komma nichts erledigt. Wartungen und Updates werden dank Geräte- und Standortunabhängigkeit der Cloud überflüssig.

 

Personalmanagement auf Entfernung

Wie steht es aber um das Management von Personaldaten und -prozessen, wenn Mitarbeiter über Länder und Kontinente verstreut arbeiten? Einheitliche Strukturen und Prozesse sind maßgeblich für ein effektives Zusammenarbeiten und gewinnen auf internationaler Ebene zusätzlich an Bedeutung. Im internationalen Personalmanagement haben sich darum digitale, cloud-basierte HR-Lösungen bewährt, die einen Zugriff auf Personaldaten von überall und zu jeder Zeit ermöglichen. Personal über Landesgrenzen hinweg managen? Die Cloud macht’s möglich!

Zurück zum Blog