HR Technologie wie noch nie da gewesen

5. July 2017 HRlab

Neueste Technologie verwandelt sich mit HRlab in modernes HR Management

Berlin, 05.07.2017 - Am 12. Juli erscheint ein neues Release der Human Capital Management Plattform HRlab mit vielen neuen Funktionen und Erweiterungen. Das Besondere an der Plattform ist die Verwendung neuester Technologie, die sowohl Agilität als auch Benutzerfreundlichkeit digitaler HR auf ein neues Level hebt und ein zeitgemäßes HR Management bestimmt.

 
Die neue Version von HRlab verspricht qualitatives Personalmanagement. Zu der Rollenstruktur wurden die Rollen HR+ und HR Manager ergänzt. Die Rolle HR+ gewährleistet eine bessere Übersicht des ganzen Unternehmens, während die Zuordnung der Rolle HR Manager auf einen jeweiligen Standort ausgerichtet ist. Darüber hinaus können im Dokumenten Management eigene und geteilte Inhalte erstellt und anderen Nutzern, Gruppen sowie auch ganzen Abteilungen zugänglich gemacht werden.

 
Ergänzungen in den System- und Profileinstellungen sorgen für ein großes Maß an Benutzerfreundlichkeit, indem sie auf die Bedürfnisse der Nutzer ausgerichtet sind. Die Option, die Ansicht zwischen eigenen Daten und Teamdaten zu wechseln, gewährleistet mehr Übersichtlichkeit. Das neue Release beinhaltet außerdem strategische Anbindungen, die das Recruitment effizienter gestalten und eine mobile Verwendung des Kalenders ermöglichen.

 
Ein verbessertes Design der Funktionen runden das neue HRlab ab. “Der Fokus liegt auf Benutzerfreundlichkeit”, so Kay Ackermann, Co-Founder und Head of Business Development von HRlab. “Wir legen bei unserer Plattform besonders Wert auf ein modernes und nutzerfreundliches Design, um das Arbeiten mit HRlab so angenehm wie möglich zu gestalten.” Die Erweiterungen basieren auf neuesten technischen Entwicklungen, die HRlab in eine hocheffiziente, agile und benutzerfreundliche Plattform verwandeln.